Seiteninhalt
12.12.2018

Digitalisierung der Schulen: bei der Schulverwaltung bereits Realität

Mehr als einhundert Schulen im krz-Verbandsgebiet nutzen SchILDzentral

Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) betreut inzwischen mehr als einhundert Schulen in seinem Verbandsgebiet und darüber hinaus, die ihre wichtigen und sensiblen Schulverwaltungsdaten über die im krz gehostete Anwendung SchILDzentral speichern und bearbeiten.

Die Vorteile der Lösung liegen auf der Hand. Die Speicherung im krz bietet eine hohe Datensicherheit und schnelle Zugriffe. Die Daten werden im krz in einem nach ISO 27001 auf Basis von IT-Grundschutz zertifizierten Rechenzentrum gehalten Das Risiko, so wichtige Daten wie Schulnoten, Schülerinformationen oder Adressen der Eltern durch Computerviren oder Diebstahl zu verlieren, wird dadurch erheblich reduziert.

Darüber hinaus sorgen die IT-Fachleute in Lemgo durch das zentrale Einspielen von Updates dafür, dass die Software immer auf dem neuesten Stand ist. Der Hersteller, die ribeka GmbH, stellt regelmäßig Updates zur Verfügung, die die Anwendungsbetreuer entsprechend einem definierten Changemanagement zeitnah in die krz-Testumgebung einspielen. Funktions- und Fachtests führen sowohl die Schulen auf der einen Seite als auch das krz auf der anderen Seite durch. Schließlich erfolgt das Einspielen der aktuellen Software in die Produktionsumgebung. Die Updates müssen für alle Nutzer der Software nur einmal auf dem Server installiert werden, der Pflegeaufwand wird so enorm reduziert und die Schulen verfügen immer über die aktuellste Programmversion.

Dort, wo alle Schulen an die Verwaltungssoftware angeschlossen sind, kann die Kommune als Schulträger zusätzlich die Daten der Bildungsträger verwalten und für statistische Zwecke auswerten. Unterstützt wird sie auch durch die Integration eines Anmeldemoduls. Es verhindert u. a. Mehrfachanmeldungen und stellt damit eine enorme Erleichterung für die Schulen bei der Aufnahme neuer Schüler dar. Der Schulträger kann im Rahmen der Schulpflichtüberwachung die Anmeldungen direkt prüfen und die endgültige Verteilung der aufgenommenen Schüler steuern.

"RGA Classroom" by LLLEV is licensed under CC BY 2.0 https://creativecommons.org/licenses/by/2.0