Seiteninhalt
17.09.2018

Auf der Zielgeraden

krz Forum 2018 am 18.09.

Die letzten Vorbereitungen für das diesjährige krz Forum im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) sind getroffen. Unter dem Leitthema „Digitale Zukunft – sicher gemeinsam gestalten“ präsentieren der Lemgoer IT-Dienstleister und seine Partner vollintegrierte Lösungen, die den Verwaltungen zukünftig den Weg in die Digitalisierung bereiten werden. Die Mitarbeiter des krz freuen sich, die zahlreichen Teilnehmer in den Veranstaltungs- und Schulungsräumen in Lemgo zu begrüßen.

Die unterschiedlichen Fachforen bieten von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine gute Mischung aus Vorträgen zu aktuellen und zukünftigen Vorhaben des krz, in den Bereichen:

Digitalisierung

Bürgerservice, Bereich Jugendamt

Bürgerservice, Bereich Geoinformationssysteme

Bürgerservice, Bereich Bürgerbüro

Finanzservice

Personalwirtschaft

Technik, Bereich Schul-IT

Im Führungskräfteforum wird die Digitalisierung auf den unterschiedlichen Verwaltungseben beleuchtet. So äußern sich krz-Partner wie Jens-Peter Seick vom Frauenhofer ISOB-INA, der Geschäftsführer der Südwestfalen-IT, Thomas Coenen und Bürgermeister Michael Dreier aus Paderborn zu ihren Zukunftsprojekten mit dem krz. Neben der Digitalen Modellkommune Paderborn und der Fusion kommunaler IT-Dienstleister in Südwestfalen wird auch das regionale Projekt „Lemgo Digital“ beleuchtet. Der Programmpunkt „Impulsvortrag – Mitarbeiterbeurteilung und Datenschutz“ im Fachforum Personalwirtschaft wird am Dienstag krankheitsbedingt entfallen. Bis das Programm ab 11:15 Uhr wie geplant wieder aufgenommen werden kann können sich die Besucher an den Ausstellungsständen des Bereichs Personalwirtschaft über die Anwendungen LOGA Web, LogaAll-in, Session und Infoniqa informieren.

Die Ausstellung findet parallel zu den Fachforen statt und präsentiert praxisorientierte Lösungen und Anwendungen aus allen Bereichen, die an den Ständen von den Besuchern getestet und begutachtet werden können. Gleichzeitig stehen die Mitarbeiter und Mitarbeiterrinnen des krz sowie Vertreter der Partnerfirmen dort ganztäglich für intensive Gespräche mit den Kollegen und Kolleginnen aus den Verwaltungen zur Verfügung.

Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein und sich über unsere aktuellen Produkte im kommunalen IT-Umfeld zu informieren. Dabei freuen wir uns auf einen intensiven Gedankenaustausch mit Ihnen und allen Vertretern aus Verwaltung, Industrie, Wissenschaft, Politik und Medien. Herzlich willkommen in Ihrem Hochleistungsrechenzentrum!