Seiteninhalt
14.09.2022

Mit Nao spielerisch programmieren lernen

OWL-IT beteiligt sich am MINT-Tag im Ziegeleimuseum Lage

Am 30.08.2022 fand im Ziegeleimuseum Lage ein besonderer Tag für den MINTMACHCLUB.Lippe statt. Kinder von fünf Jahren bis zur sechsten Klasse konnten an diesem Tag erleben und erfahren, was hinter MINT steckt: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik standen im Mittelpunkt. An vielen Stationen drinnen und draußen konnten die Kinder konstruieren, programmieren, entdecken und forschen.

Mit dabei: die OWL-IT begleitet von Nao. Ausbildungsleiter Jens Wenderoth hatte den kleinen humanoiden Roboter im Gepäck, um zu beweisen, wie logisch und einfach Programmieren funktioniert.
Von 9 bis 15 Uhr erweckte der kleine Roboter die Neugier der Kinder und animierte sie, die krypthographischen Rätsel zu lösen, die sich die OWL-IT Azubis zu diesem Anlass ausgedacht hatten. Für die ganz Schnellen gab es als auch eine Belohnung.

„Das Interesse war nicht nur durch den humanoiden Roboter gross, sondern auch durch die spannenden Aufgaben“, berichtet Jans Wenderoth. Mit oder ohne Lehrkörper versuchten die Kinder die „Nüsse" zu knacken um die begehrten Belohnungen zu ergattern. „Die hochorganisierten schafften die Aufgabe in 10 Minuten. Wir konnten schnell erkennen, wer eine Affinität für diese Art von Rätseln hatte. Und wenn wir nur bei 10% der Kinder Interesse geweckt haben, hat sich der Tag auf jeden Fall gelohnt.“

Der Tag im Ziegeleimuseum war Teil des Projektes MINTMACHCLUB.Lippe, das versucht, Kinder, die sich für diese Themen interessieren zusammenzubringen, zu unterstützen, bei der Stange zu halten und zu belohnen.
Das zdi-Zentrum Lippe.MINT bietet mit dem Club Kindern und Jugendlichen einen kontinuierlichen und teilweise exklusiven Zugang zu Angeboten aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT).
Auf diese Weise wollen wir das Interesse an MINT-Themen für Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen erhalten und vertiefen, sowie – ergänzend zu schulischen Angeboten – die Begeisterung für die genannten Disziplinen fördern und ausbauen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und unverbindlich. Die Anmeldung ist unter anderem hier möglich

Die Kinder können mit ihren MINT-Aktivitäten Punkte sammeln und diese dann gegen Prämien eintauschen, die man nirgendwo kaufen kann. Das können sein: eine AG, ein Besuch in einem Unternehmen, ein Kurs oder das Thema einer Projektwoche. Und viel mehr, eben auch das Programmieren von Nao auf dem MINT-Tag im Ziegeleimuseum.

Der kleine Roboter übte große Faszination aus (Foto: Lippe Bildung eG)

Um ihre Leistungen im technischen Bereich zu bündeln und zum Nutzen ihrer Verbandsmitglieder wirtschaftlicher zu erbringen, haben das krz und die GKD Paderborn einen gemeinsamen Zweckverband, die Ostwestfalen-Lippe-IT (OWL-IT), gegründet. Die OWL-IT hat die Aufgabe, für ihre Verbandsmitglieder Dienstleistungen im Bereich der technikunterstützten Informationsverarbeitung in dem Geschäftsfeld Rechenzentrum durchzuführen. Auch Ausbildungen im technischen Bereich finden hier statt.