Seiteninhalt
24.03.2021

Team Geoinformationssysteme (GIS) nimmt an Tagung teil

Interessengruppe QWC tagt im digitalen Format

Unter Beteiligung des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) fand am 04.03.2021 eine Online-Tagung der Interessengruppe QGIS-Web-Client (IG QWC) statt. QGIS ist das führende Freie Open Source GIS (Geoinformationssystem). Die IG QWC wurde 2019 gegründet, um den deutschlandweiten Austausch hinsichtlich Nutzung, Betrieb und Weiterentwicklung des QGIS-Web-Client (QWC) zu fördern, dem modularen, responsiven Web-Client für QGIS Server.

Die Tagung lebte vom regen fachlichen Austausch der Teilnehmer rund um das Thema „QGIS-Web-Client 2“ (QWC2). Status-Quo-Berichte waren ebenso Inhalt wie gegenwärtig in Arbeit befindliche Umsetzungsarbeiten und Beiträge zu künftigen Vorhaben. In diesem Rahmen präsentierten auch die Geo-Teams von Stadt Detmold und krz ihre noch im Aufbau befindliche Gemeinschaftslösung, die in den kommenden Monaten den krz-Verbandsmitgliedern als neue Geoportal-Lösung zur Verfügung stehen wird.

Eine QWC2-Szene aus dem neuen gemeinsamen Geoportal Detmold/krz. (Bild: krz)