Seiteninhalt
14.09.2018

Ganzheitliche Lösungen

Fachforum Personalwirtschaft auf dem krz Forum 2018

Aleksandar Cuvrk (krz) gibt anhand praktischer Beispiele einen Einblick in die Möglichkeiten von P&I LOGA, die Bedürfnisse von Personalwirtschaft und Finanzwirtschaft im Bereich der Personalkosten ganzheitlich zu lösen.

Nach der Mittagspause berichtet Sonja Wagner von der Unfallkasse NRW zum neuen Lohnnachweisverfahren, den bisherigen Erfahrungen aus der Parallelphase und über den Ablauf 2018/2019.

Zum Abschluss stellt krz-Abteilungsleiter Dirk Kleemeier die aktuellen Lösungen mit LOGA3 anhand praktischer Beispiele im Bereich Bewerbermanagement, Selbstauskunft, Personalakte, Reisekosten, Zeiterfassung und Stellenplan, vor – ein einfacher und zukunftsweisender Weg in die digitale Personalarbeit.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Personalwirtschaft freuen sich außerdem darauf, die Gäste des Forums an ihren fünf Ständen in der Ausstellung persönlich und direkt zu informieren.