Seiteninhalt
16.06.2020

Zukunftskongress-digital

Programm und Anmeldung

(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 21 - Berlin, den 12. Juni 2020)

Am heutigen Dienstag, dem 16. Juni 2020, findet der Zukunftskongress erstmals digital statt. Vitako hat sich auch in diesem Jahr als einer der Hauptpartner in das Programm eingebracht – es bietet aus kommunaler Sicht wieder eine ganze Reihe interessanter Punkte.
Auf der Agenda stehen etwa die Themen OZG-Umsetzung, Digitale Souveränität, Datenschutz, Open Source, IT-Sicherheit, KI, Beschaffung und nicht zuletzt viele Aspekte auch in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie („Krise als Chance“). Die Anmeldung als Zuhörer der Veranstaltung ist kostenfrei. Wenn Sie sich aktiv aus dem Publikum an Formaten beteiligen möchten, finden Sie dafür hier verschiedene Informationen, Tipps und Tricks.
Ganz besonders möchten wir Sie zum Forum II.3  Digitale Souveränität - resilient und systemrelevant einladen, das Vitako im Rahmen der Veranstaltung am 16. Juni 2020 von 12:00 bis 13:00 Uhr ausrichtet. An der von Dr. Ralf Resch moderierten Diskussion nehmen teil: MdB Manuel Höferlin, Vorsitzender Bundestagsausschuss Digitale Agenda (FDP); MdB Dr. Jens Zimmermann, Obmann Bundestagsausschuss Digitale Agenda (SPD); Dr. Johann Bizer, Vorstand Vitako und Vorstandsvorsitzender Dataport AöR und Peter Ganten, Vorstandsvorsitzender Open Source Business Alliance (OSBA).

Quelle: https://www.zukunftskongress.info/de/node/5/program_digital