Seiteninhalt
10.11.2020

KDN

Online-Veranstaltungen zu digitalen Services

(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 42 - Berlin, den 6. November 2020)

Der KDN – Dachverband kommunaler IT-Dienstleister und das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) laden im November zur virtuellen Veranstaltungsserie „Digitale Services – von Kommunen für Kommunen“ ein. Begleitet wird die Serie von den Digitalen Modellregionen NRWs, die jeweils an einem der fünf Termine als Gastgeber auftreten.
Den Auftakt macht die Veranstaltung am 10. November unter Begleitung der „Digitalen Modellregion Bergisches Städtedreieck“. Eröffnungssprecher ist der neue CIO des Landes Nordrhein-Westfalen, Professor Dr. Meyer-Falcke.
Während der Veranstaltungsreihe geben die OZG-KoordinatorInnen des KDN spannende Einblicke und aktuelle Informationen zum Stand der Digitalisierungsprojekte in den 14 OZG-Themenfeldern – aufgeteilt auf fünf Termine. Teilnehmer können sich aktiv beteiligen, Fragen stellen und mittels interaktiver Elemente Feedback geben. Auch ein Austausch in Einzelgesprächen mit Expertinnen und Experten aus den gastgebenden Modellregionen und dem KDN soll ermöglicht werden. 

Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 42 - Berlin, den 6. November 2020