Seiteninhalt
11.12.2018

Endlich verständlich

Alles über 5G

(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 48 – Berlin, den 7. Dezember 2018)

Die Bundesnetzagentur hat die Regeln für die Versteigerung der 5G-Frequenzen festgelegt.

Der neue Mobilfunk.-Standard ist entscheidend dafür, wie die digitale Zukunft Deutschlands aussieht. Unter anderem spielt 5G eine Rolle beim flächendeckenden Breitbandausbau. Die Frequenzen ermöglichen technisch Datenraten bis zu 10 Gigabit und wesentlich kürzere Latenzzeiten, was etwa für autonomes Fahren ausschlaggebend ist. Besonders entlegene Regionen müssten nicht verkabelt werden, sondern könnten über Funk mit zeitgemäßen Surfgeschwindigkeiten versorgt werden.

Spiegel Online hat ein Dossier mit allen wichtigen Informationen zu dieser Technologie zusammengestellt. Darin werden Fragen beantwortet wie „Was unterscheidet 5G von bisherigen Standards?“, „Warum streitet die Politik über 5G?“ oder „Warum braucht es für 5G so viele neue Funkmasten?“ Auch auf mögliche Gesundheitsauswirkungen, Handytarife und die Frequenz-Versteigerung an sich wird eingegangen.

Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 48 - Berlin, den 7. Dezember 2018