Seiteninhalt
16.07.2019

IT-Camp 2019 Tag 7

Roboter bauen und programmieren

Heute trafen wir uns in der Schlossscheune des krz. Dort haben wir in Zweiergruppen die bekannten Lego Mindstorm-Roboter "Roberta" gebaut und diese anschließend programmiert. Dafür wurden uns mehrere Notebooks zur Verfügung gestellt. Die Roboter wurden mit bestimmten Sensoren (Licht, Schall, Druck und Geräusch) ausgestattet, damit sie bestimmte Aufgaben erledigen können.

Zu diesen Aufgaben gehörte bspw. die Anweisung, genau einen Meter weit zu fahren, ein Quadrat abzufahren, oder sich im Kreis zu drehen. Nachdem wir die Sensoren angebracht haben, konnten wir auch schwierigere Befehle programmieren, so dass der Roboter bei Geräuschen oder vor Hindernissen stehen blieb. Diese Aufgaben wurden erst am Computer programmiert und anschließend mit dem Roboter ausprobiert. Falls kleine Fehler vorhanden waren, konnte man diese schnell und einfach mit dem Programm korrigieren. Zum Ende hin mussten wir die Roboter leider wieder auseinanderbauen und in die Kiste zurücklegen.