krz Lemgo

Sie befinden sich hier:  >  Aktuelles  >  Meldungen/Presse


Suchergebnis (2779 Treffer)

04.12.2017 

Rekordumsatz und Mitgliederzuwachs


Der krz-Geschäftsbericht 2016 ist erschienen
40 Mio. € Umsatzerlöse und ein Jahresüberschuss von 1.152.000 €. Das sind nur zwei Zahlen, mit denen der nun erschienene Geschäftsbericht für das Jahr 2016 den konstanten Wachstumskurs des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg / Lippe (krz) belegt. „Wir analysieren unablässig unsere wirtschaftliche Struktur und unsere Personalentwicklung. Beides sind wichtige ... mehr

01.12.2017 

Einstimmiger Beschluss


Lars Hoppmann zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt
Nach Vorschlag von Verbandsvorsteher Dieter Blume und einer einstimmigen Beschlussempfehlung des Verwaltungsrates ist Lars Hoppmann am 29. 11. 2017 auch von der Verbandsversammlung einstimmig zum stellvertretenden Geschäftsführer des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) bestellt worden.
Lars Hoppmann wurde bereits im Juni diesen Jahres kommissarisch in diese Aufgabe berufen. Lars Hoppmann hat ... mehr

30.11.2017 

Digitale Innovation


Verwaltungen verkennen Open Data
(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 46 – Berlin, den 23. November 2017)
Open Data ist ein starker Treiber für digitale Innovationen in den EU-28-Ländern. Regierungen in ganz Europa haben Open Data im Jahr 2017 stärker priorisiert. Dies ist das Resultat einer aktuellen Studie, die Capgemini im Auftrag der Europäischen Kommission durchführte. Der Report zeige, dass die ... mehr

30.11.2017 

Verbandsversammlung tagte


Wirtschaftsplan des krz für 2018 einstimmig verabschiedet
Die Mitglieder und Eigentümer des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) haben den Planungen der Geschäftsführung für das kommende Jahr zugestimmt. Am 29.11.2017 trat die Verbandsversammlung des krz unter Leitung des Vorsitzenden, Bürgermeister Rainer Heller (Stadt Detmold), zusammen, um über den Wirtschaftsplan 2018 des kommunalen Serviceproviders der Städte, Gemeinden ... mehr

29.11.2017 

Datenschutz und IT-Sicherheit


Die Kommunen des Kreises Paderborn haben sich für den Lemgoer IT-Dienstleister entschieden
Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) kann seit diesem Jahr den Großteil der Kommunen aus dem Kreis Paderborn als neue Kunden im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit begrüßen.
Die qualifizierten Datenschutz- und Sicherheitsbeauftragten des krz sind bekannt für jahrelange Erfahrung und Fachkompetenz im Bereich Datenschutz ... mehr

28.11.2017 

Flexible und mobile Lösungen für den Bauhof


Erstes mpsARES-Anwendertreffen im krz
Am 22.11.2017 trafen sich im krz die Experten der kommunalen Bauhöfe zum ersten mpsARES Anwendertreffen.
Die Resonanz auf die Einladung war ausgesprochen groß, so konnten neben den Bestandskunden auch Vertreter von Neukunden teilnehmen. Mit Stand November 2017 nutzen derzeit sechs kommunale Bauhöfe die Software des Lemgoer IT-Dienstleisters. Zwei weitere befinden sich im Einführungsprojekt ... mehr

28.11.2017 

Herbstkonferenz 2017


Treffen der Breitbandinitiative
(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 46 – Berlin, den 23. November 2017)
Die Dokumentation des Herbsttreffens der Deutschen Breitbandinitiative ist online. Die Initiative ist ein Projekt der Initiative D21, des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur und des Bitkom. Zu ihren Zielen gehört es, den Einsatz von Breitbandtechnologien in der öffentlichen Verwaltung sowie in kleinen und ... mehr

27.11.2017 

Von Arbeitsrecht bis Zeugnis


krz bietet Seminar zur Personalarbeit für Neueinsteiger
Personalarbeit stellt sich erfahrungsgemäß als komplex und rechtslastig dar. Für Neueinsteiger bedeutet dieses nicht selten den „Sprung ins kalte Wasser“, denn eine umfassende Einarbeitung kann in der Praxis oft nur bedingt geboten werden.
Auch für neue Führungskräfte können die Grundzüge der Personal- und Organisationsarbeit im Zuge der neu ... mehr

24.11.2017 

Vitako wählt Vorstand


Reinhold Harnisch als stellv. Vorstandsvorsitzender bestätigt
(Quelle: Vitako – Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V.) Leipzig, 23. November 2017. Auf der Mitgliederversammlung in Leipzig hat die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Der siebenköpfige Vitako-Vorstand wird alle drei Jahre von den Mitgliedern neu bestimmt. Als Vorstandsvorsitzender bleibt Peter Kühne (Lecos ... mehr

24.11.2017 

Registermodernisierung


Empfehlungen und Kommentare zum Gutachten des Normenkontrollrats zur Registermodernisierung
(Quelle: Vitako - Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V.) Berlin, 17.November 2017. Die Digitalisierung der Verwaltung geht zu langsam voran. Diese inzwischen weit verbreitete Einsicht bekommt Deutschland allenthalben bestätigt – zuletzt vom „eGovernment Monitor 2017“. Demnach wenden sich immer mehr Bürger und Unternehmen von digitalen Verwaltungsdiensten ... mehr

23.11.2017 

Moderne Veränderungen


Chancen der digitalen Arbeitswelt
(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 44 – Berlin, den 10. November 2017)
Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt grundlegend. Doch welche Rolle nimmt der Mensch hier künftig ein? Wachsen Freiheitsgrade, Autonomie, Selbstbestimmung und Entfaltungsmöglichkeiten? Oder schränken die zunehmende Transparenz durch Daten und neue Kontrollmöglichkeiten die Handlungsspielräume von Beschäftigten ein? Das Bundesministerium für Bildung ... mehr

23.11.2017 

Der Rohbau steht


Abnahme des krz-Neubaus am Lindenhaus
Über drei Etagen erstreckt sich der vollendete Rohbau des neuen Bürogebäudes „Am Lindenhaus 17/19“. „Die wichtigsten Arbeiten sind abgeschlossen und aufgrund der Vorbereitungen können die Fenster, die in den nächsten Tagen geliefert werden, schnell und unkompliziert eingesetzt werden.“, sagt Michael Druffel, der Projektleiter des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz). Seit ... mehr

22.11.2017 

Präventions- und Deeskalationsschulung


Herausforderndes Verhalten in öffentlichen Verwaltungen
Bei Berufen mit regem Kundenkontakt lassen sich gelegentliche Reibereien und verbale Konfrontationen mit verärgerten oder einfach schlecht gelaunten Kunden nicht immer vermeiden. In solchen Fällen ist es an einem Empfang oder einer Ankunftsstelle in öffentlichen Ämtern ausschlaggebend, die Umstände einzuschätzen und sich entsprechend verhalten zu können, um eine möglicherweise eskalierende Situation zu entschärfen. Damit derartige ... mehr

21.11.2017 

»Hidden Figures«


Kinoabend der Gleichstellung
„Rassismus, Gleichberechtigung und Einigkeit, diese Themen sind heutzutage nicht weniger aktuell als in den 60er Jahren, in denen der Film `Hidden Figures´ spielt“, sagt die Gleichstellungsbeauftragte des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz), Heike Bicker-Kersten. Aus diesem Grund hat das krz zum zweiten Mal seine Mitarbeiter zu einem Kinoabend eingeladen.
Das deutsche Bundesgesetz besagt seit ... mehr

21.11.2017 

Diskussion


Blockchain im öffentlichen Sektor
(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 44 – Berlin, den 10. November 2017)
Fraunhofer FOKUS und das dort angesiedelte Kompetenzzentrum ÖFIT sowie Vitako laden am 5. Dezember 2017 zu einer Diskussion über konkrete Anwendungsszenarien der Blockchain-Technologie für den öffentlichen Sektor ein. Es gibt Live-Präsentationen für den Einsatz der Blockchain als Grundbuchregister, als E-Voting-Infrastruktur, zur elektronischen Authentifizierung, als Führerscheinregister, ... mehr

20.11.2017 

Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung kommt


Informationsveranstaltung im krz
Ab dem 25. Mai 2018 gelten die EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und das „neue“ Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Damit die Kunden auf das neue Recht bestmöglich vorbereitet werden, lädt das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) zu einer Informationsveranstaltung zur EU Datenschutz-Grundverordnung ein. Neben den Neuerungen stellen die Sicherheitsexperten vom krz auch einen „Musterfahrplan“ zur Umsetzung vor.
Darüber hinaus ... mehr

17.11.2017 

Schulauftritt im Responsive Design


Das Städtische Gymnasium Löhne nutzt iKISS
Im Rahmen des Relaunches ihrer Internetseite in Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) konnte die Stadt Löhne das städtische Gymnasium der Stadt gewinnen, die vorhandene Internetseite mit iKISS in ein modernes responsives Design umzustellen. Dies soll nun der Einstieg für andere Schulen der Stadt sein, diese ... mehr

16.11.2017 

BSI-Bericht


IT-Sicherheit 2017
(Quelle: Vitako-Branchenticker Nr. 44 – Berlin, den 10. November 2017)
Der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland beschreibt und analysiert die aktuelle IT-Sicherheitslage, die Ursachen von Cyber-Angriffen sowie die verwendeten Angriffsmittel und -methoden, auch anhand konkreter Beispiele und Vorfälle. Daraus abgeleitet thematisiert der Lagebericht Lösungsansätze zur Verbesserung der IT-Sicherheit in Deutschland.
Der Lagebericht des ... mehr

16.11.2017 

Politikbrief


Vitako bezieht Stellung
Während auf der politischen Bühne noch die Sondierungsgespräche nach der Bundestagswahl fortschreiten, wendet sich Vitako erstmalig mit einem Politikbrief an politische Mandats- und Entscheidungsträger.
Anhand von fünf Themenfeldern macht die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. Vorschläge für die Ausgestaltung der künftigen Digitalpolitik.
Konkret geht es in dem Politikbrief um den Rechtsrahmen für eine Digitalisierung der ... mehr

15.11.2017 

Erste Erfahrungen


100 Tage in der Ausbildung
Am 1. August haben Cedric Straubhaar und Lina-Sophie Holle ihre Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in Systemintegration, gekoppelt mit einem dualen Studium der Wirtschaftsinformatik im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) begonnen. Wie „neu“ fühlen sich die Auszubildenden noch und welche Erwartungen haben sie für die Zukunft? In einem Interview beantworten sie einige Fragen zu ihrer bisherigen ... mehr

home | links | kontakt | sitemap | datenschutzerklärung | impressum