krz Lemgo

Sie befinden sich hier:  >  Aktuelles  >  Meldungen/Presse


Suchergebnis (2779 Treffer)

12.05.2006 

Das krz machte mit beim Girls'Day


Girls´s Day 2006 im krz
Wenigstens einmal im Jahr können Schülerinnen einen Blick ins Berufsleben werfen – am sogenannten Girls´s Day. Das Kommunale Rechenzentrum in Lemgo öffnete am 27. April seine Tore um drei Schülerinnen vom Gymnasium Leopoldinum in Detmold einen Einblick in die spannende Welt der kommunalen Datenverarbeitung zu ermöglichen.
Der Mädchen-Zukunftstag soll Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 einen Einblick in typische ... mehr

27.04.2006 

Das krz macht mit beim Girls'Day


Das krz macht mit beim Girls'Day
Am 27. April 2006 ist Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag!
Auch das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe öffnet an diesem Tag seine Tore um Mädchen einen Einblick in die spannende Welt der kommunalen Datenverarbeitung zu ermöglichen.
Weitere Informationen zum Girls'Day unter www.girls-day.de.


09.02.2006 

Newspoint Online 02/2006 der KIRP GmbH


Newspoint Online 02/2006 der KIRP GmbHDie KIRP GmbH informiert in ihrem Newspoint Online 02/2006 über den erfolgreichen Vlothoer Weg zum NKF.
Newspoint Online 02/2006 (PDF, 346 KB)

09.02.2006 

P&I LOGA optimiert Personalarbeit im Landkreis Nordfriesland


P&I LOGA optimiert Personalarbeit im Landkreis Nordfriesland
Kommunales Rechenzentrum Lemgo stellt seinem Kunden Software P&I LOGA über ASP bereit 
Pressemitteilung vom 09.02.2006 (PDF, 43 KB)
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der P&I Personal & Informatik AG.


10.01.2006 

Web-GIS-Informationveranstaltung - Der KRZ-Mapserver wird vorgestellt


Web-GIS-Informationveranstaltung Lemgo, 10. Januar 2006, 9:15 – 12:30 Uhr
Der KRZ-Mapserver wird vorgestellt
Mehr Informationen: update 02/2006 vom 25.01.2006 (PDF, 317 KB)
Agenda
Begrüßung
Das Projekt stellt sich vor
Wozu Mapserver?
Einsatzgebiete, Zielgruppe, Abgrenzung
Infrastruktur (Hardware + Software) vom KRZ
Daten vom Kunden
GIS Basiswissen
WMS & Co
OGC: Dienste im Netz
Datenformate: Raster, Vektor
Software: Linux, Datenbank, UMN-Mapserver, Mapbender, Konverter
Vorführung
Mapserver in Action Bedienung Funktionen Kartenwerke ... mehr

19.12.2005 

Newspoint Online 12/2005 der KIRP GmbH


Newspoint Online 12/2005 der KIRP GmbH
Die KIRP GmbH informiert in ihrem Newspoint Online 12/2005 über den erfolgreichen Einsatz von KIRP im Verbandsgebiet des KRZ Lemgo.
Newspoint Online 12/2005 (PDF, 436 KB)
 


14.12.2005 

Unser neuer Weg mit dem Personalwirtschaftssystem LOGA


Unser neuer Weg mit dem Personalwirtschaftssystem »LOGA«
Der Kreisel interviewt Kerstin Magnussen, Amt für Zentrale Dienste, Kreis Nordfriesland
Das Interview (PDF, 1,5 MB, Der Kreisel interviewt Kerstin Magnussen, Kreis Nordfriesland)
Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Kreises Nordfriesland, Amt für Innere Dienste, 25801 Husum.


14.12.2005 

update - Kundeninformation des krz - 24/2004 bis 25/2005


update - Die Kundeninformation des krz
Ausgaben 24/2004 bis 25/2005
Auf dieser Seite können Sie sich unsere Kundeninformation "update" im pfd-Format herunterladen.
update 25/2005 vom 14.12.2005 (PDF, 189 KB)
Mobiles Arbeiten mit Outlook 2003 und Exchange 2003 Mitarbeiter der Stadt Lage erhält NKF-Ausbildung beim krz Personalien: Malte Lindhorst, Marketing

update 24/2005 vom 30.11.2005 (PDF, 175 KB)
Integrativer ... mehr

05.12.2005 

Kommunale IT-Dienstleister gründen Bundes-Arbeitsgemeinschaft


Kommunale IT-Dienstleister gründen Bundes-Arbeitsgemeinschaft
krz-Verbandsvorsteher Bürgermeister Reinhard Jasper stellvertretender Vorsitzender
Besser vernetzte Verwaltungen können Milliarden sparen und den Bürgerservice einfacher machen.
Am vergangenen Freitag haben sich in München dreißig kommunale IT-Dienstleister aus ganz Deutschland zur Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister mit Sitz in Berlin zusammengeschlossen. Dieser Gründung ging eine fast zweijährige Vorbereitungszeit und eine enge Abstimmung ... mehr

02.11.2005 

IT-Projekt oder Kulturveränderung?


IT-Projekt oder Kulturveränderung?
Bedeutung des E-Governments in den Kommunen
Von Reinhold Harnisch
E-Government ist für Städte, Gemeinden und Landkreise von entscheidender Bedeutung. Es eröffnet die Chance, das tradierte Angebot von lokalen und staatlichen Dienstleistungen insbesondere aber die dazu benutzten Prozesse und Geschäftsabläufe - zu optimieren. Mit dem konsequenten Einsatz moderner Informationstechniken lässt sich der Aufgabenvollzug beschleunigen und rationalisieren. ... mehr

28.09.2005 

Hausmesse 2005


Hausmesse 2005
Hausmesse 28.9. + 29.9.2005
Die krz-Hausmesse wird auch in ihrer diesjährigen Ausgabe ein breites Spektrum an Themen für unterschiedliche Interessentengruppen bereit halten.
Neben den Führungskräften, die sich über die vielfältigen Möglichkeiten des E-Government informieren können, werden aber speziell die Sachbearbeiter und Verfahrensanwender im Blickpunkt des Messeangebotes stehen. Zu jedem der folgenden Themen wird ein ... mehr

29.06.2005 

Management-Seminar 29.06.2005


Management-Seminar
für Hauptverwaltungsbeamte
am 29.06.2005 im Burghotel Blomberg
Hier können Sie sich die Folien der beim Seminar gehaltenen Vorträge herunterladen:
Der Wirtschaftsstandort Deutschland: Herausforderung Menschen, Unternehmen und die Politik (PDF, 179 KB, Vortrag von Prof. Dr. Dr. Radermacher, FAW Uni Ulm am 29.06.2005 beim Management-Seminar in Blomberg.)
Referent: Prof. Dr. Dr. Radermacher, FAW Uni Ulm
Aufgaben und Strukturen ... mehr

10.03.2005 

5. eGovernmentwettbewerb


krz gewinnt beim egovernment-award 2005 Vorreiterrolle gelobt
Beim 5. eGovernment-Wettbewerb für Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen ist das krz in Hannover anlässlich der Cebit mit einem Preis ausgezeichnet worden.
Der unter der Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Otto Schily durch bearing Point und Cisco Systems, diesmal als Neuausrichtung nach 8 Politikfeldern, ausgeschriebene Wettbewerb, unterstützt die Entwicklung in der deutschen ... mehr

04.03.2005 

E-Government in OWL


E-Government in OWL
"Integrative Lösungen - auf dem Weg zu E-Government"
Die vorrangige Aufgabe des krz besteht darin, die Kunden in den Kommunalverwaltungen mit modernster Informations- und Kommunikationstechnologie zu versorgen. Diese Unterstützung sichert die Leistungsfähigkeit der Verwaltungen, um wirtschafts- und bürgerorientierten Service und Dienstleistungen zu garantieren.
Modernität, Innovationsbereitschaft und -fähigkeit sind die Herausforderungen, denen wir uns mit all unserer ... mehr

17.11.2004 

Hausmesse 2004


Hausmesse 2004
"Integrative Lösungen - auf dem Weg zu e-Government"
... ist das Leitthema unserer diesjährigen Hausmesse in den Räumen des Kommunalen Rechenzentrums Minden Ravensberg/Lippe am 17. und 18. November.
Nur durch Integration von Fachverfahren werden Prozesse elektronisch abbildbar und produzieren – sinnvoll angewandt - in der Gesamtheit einen Mehrwert, der sich in Kostenoptimierung, Ausbau des Bürgerservices und Erhöhung der ... mehr

10.12.2003 

Mit 'GISMA' erfolgreich in die Vermögenserfassung und -bewertung für das NKF


„Sollen wir ohne verabschiedetes Gesetz schon in die Vermögenserfassung und -bewertung starten?“ Dieses ist eine oft gestellte Frage in den letzten Wochen. Angesichts der Ankündigungen auf dem NFK- Abschlusskongress am 5.11.03 in Düsseldorf ist allerdings klar, dass das „NKF Gesetz“ im Jahr 2004 kommen soll. Innenminister Behrens hat dazu geraten, umgehend mit den Arbeiten zu beginnen.
Das ... mehr

25.09.2003 

Hausmesse 2003


KRZ-Hausmesse 2003
Am 30.09. und 01.10.2003 findet die alljährliche Hausmesse des KRZ unter dem Motto „Wirtschaftlichkeit durch Innovation“ statt. Mit einer Vielzahl an Ausstellern und Fachvorträgen werden den Besuchern innovative Lösungen für alle Bereiche der Informationstechnik vorgestellt.


30.11.-1 

Kita-Stellen.nrw.de - d-NRW erstellt kostenlose Stellenbörse für KiTas


d-NRW hat die technische Umsetzung übernommen

Bild: www.mfkjks.nrw.de
Kita-Stellen.nrw.de heißt die kostenlose Stellenbörse für Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege, die Familienministerin Ute Schäfer im Dezember in Düsseldorf vorgestellt hat. Ab sofort können Kindertageseinrichtungen kostenfrei dort ihre Stellenangebote inserieren und Erzieherinnen und Erzieher ihre Gesuche platzieren.
"Der massive Ausbau der Betreuung für unter Dreijährige stellt Kommunen, ... mehr

30.11.-1 

E-Government


E-Government
Mit der Einführung von E-Government werden tiefgreifende Veränderungen des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens bewirkt. Vor diesem Hintergrund wird eine OWL-weit einheitliche Strategie zum Thema E-Government angestrebt. Im Hinblick auf die Modellregion OWL besteht das gemeinsame Ziel, durch die Realisierung von E-Government das Verwaltungshandeln schneller, effizienter und wirtschaftsfreundlicher zu gestalten, um einen Beitrag zur ... mehr

home | links | kontakt | sitemap | datenschutzerklärung | impressum