krz Lemgo

Sie befinden sich hier:  >  Aktuelles  >  Meldungen/Presse


Suchergebnis (2779 Treffer)

19.01.2018 

Expertise aus Lemgo


krz stellt Rechnungsprüfer für die OWL-IT
Der vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) und der Gemeinschaft für Kommunikationstechnik, Informations- und Datenverarbeitung Paderborn (GKD) gegründete Zweckverband Ostwestfalen-Lippe-IT (OWL-IT) hat im Rahmen der konstituierenden Verbandsversammlung am 07.12.2017 die Rechnungsprüfer für die örtliche Rechnungsprüfung (RPA) bestellt. Sie sind beaufragt mit der Prüfung des Finanzgebarens dieser Körperschaft des Öffentlichen ... mehr

18.01.2018 

Sieben Tipps


Smartphone-Schutz im Winter
(Quelle: Bitkom, Berlin 17. Januar 2018)
Bitkom gibt Hinweise für Smartphone-Nutzer in der kalten Jahreszeit
Es ist Winter. Smartphone-Nutzer haben ihr Gerät jedoch auch bei tiefen Temperaturen fast immer dabei. Wie Nutzer ihr Handy auch in der kalten Jahreszeit schützen können, dazu gibt der Digitalverband Bitkom sieben Tipps.
1. Smartphone nah am Körper tragen
Je niedriger die ... mehr

18.01.2018 

Internationaler Safer Internet Day am 6. Februar 2018


Online „alles unter Kontrolle?!“
(Quelle: klicksafe, 17.01.2018)
Auch in diesem Jahr ruft die EU-Initiative klicksafe bundesweit wieder Schulen, Unternehmen und Organisationen dazu auf, sich mit eigenen Aktionen, Projekten und Veranstaltungen am internationalen Safer Internet Day zu beteiligen. Weltweit wird der Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet am 6. Februar 2018 in mehr als 100 Ländern veranstaltet. Inhaltlich rückt klicksafe das ... mehr

17.01.2018 

Schüler Online


Die Anmeldephase 2018/19 steht vor der Tür
In den Schulen und Verwaltungen laufen die Vorbereitungen auf das neue Schuljahr 2018/19 genauso auf Hochtouren, wie im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz). Ab der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am 02.02.2018 beginnt die erste Bewerbungsphase für vollzeitschulische Bildungsgänge am Berufskolleg und für die gymnasiale Oberstufe. Über 2000 Schulen in ganz NRW nutzen ... mehr

16.01.2018 

E-Government live


Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW/Bielefeld besucht krz
Am 21. Dezember besuchten Studenten der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW Standort Bielefeld das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz), um ihr Wissen über E-Government bei dem kommunalen IT-Dienstleister zu vertiefen.
Die Studenten, die bei der Stadt Bielefeld, dem Kreis und der Stadt Herford beschäftigt sind, hatten sich im Vorfeld ... mehr

15.01.2018 

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)


krz informiert Zweckverband und Datenschutzkunden
Zu den zahlreichen Dienstleistungsangeboten des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg / Lippe (krz) gehören neben verschiedenen Servicepaketen auch Informationsveranstaltungen über aktuelle Gesetzesveränderungen im Bereich der IT-Sicherheit.
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist mit ihren 99 Artikeln und 173 Erwägungsgründen deutlich umfangreicher als z.B. das bisherige Bundesdatenschutzgesetz oder das Landesdatenschutzgesetz NRW. Zudem fordert die DS-GVO den ... mehr

12.01.2018 

30 Millionen Mal Gefahr erkannt


krz wehrt vermehrt Spam-Mails ab
Am 14.12. denken die meisten daran, dass es nur noch zehn Tage bis Weihnachten sind. Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) erinnerte an diesem Tag seine Anwender daran, dass im Dezember auch jedes Jahr das Gegenteil von Geschenken großzügig verteilt wird: gefährliche und „verseuchte“ Mails. „Alle Jahre wieder - Erhöhtes Spam-Aufkommen ... mehr

11.01.2018 

Deutschland muss umbauen


DStGB fordert Digitalisierung
Vielversprechende Zukunftskonzepte sind rar. Deutschland bleibt bei der Digitalisierung auf der Strecke. Jetzt fordert der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) ein umfassendes Digitalisierungs- und Modernisierungsprogramm. Im Zentrum dieser Forderungen steht der Breitbandausbau.
In seiner kürzlich vorgestellten Bilanz 2017 fokussiert der DStGB vor allem den trägen Breitbandausbau und erwartet von der Bundespolitik ... mehr

11.01.2018 

Digitaler Farbdruck


Druckzentrum senkt vorübergehend die Preise
Im Rahmen einer Marketingoffensive für den Hausdruckerei-Service und den neuen Print-Webshop senkt das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) den Preis für den digitalen Vollfarbdruck. Vom 10.01.2018 bis zum 30.06.2018 bezahlen Kunden des krz-Druckzentrums für Druckseiten im Vollfarbdruck vorübergehend etwa 25% weniger als im Vorjahr.
Bescheide mit farbigem Stadt- oder Gemeindewappen, Unterschriften ... mehr

10.01.2018 

1,5 TB Speicherkapazität


krz DataBox wächst unaufhaltsam
Die vor vier Jahren eingeführte sichere Cloud Speicherlösung des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg / Lippe wächst unaufhaltsam Jahr für Jahr.
So blickt der Lemgoer IT-Dienstleister auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Allein in 2017 konnten 26 Neukunden gewonnen werden, die die krz DataBox für ihre Belange in den verschiedensten Unternehmen zur Arbeitserleichterung einsetzen und verwenden. ... mehr

09.01.2018 

Datenschutz-Basischeck


Lemgoer Datenschutz-Experten unterstützen Kommunen des Kreises Warendorf
Die Experten des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) führen umfassende Datenschutz-Basischecks bei einigen Kommunen des Kreises Warendorf durch. Zu Beginn wird eine analytische Bestandsaufnahme der gesamten Infrastruktur gemäß der vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelten Grundsätze (IT-Grundschutz-Kataloge bzw. IT-Grundschutz-Kompendium) zur Erstellung eines Sicherheitskonzeptes durchgeführt. Anschließend ... mehr

08.01.2018 

Informiert bleiben, zügig handeln


Vitako zu den bekannt gewordenen Sicherheitslücken in Chips
(Quelle: Vitako) Kürzlich wurde eine Sicherheitslücke in Computerchips des Marktführers Intel bekannt. Mittlerweile weiß man, dass die Sicherheitslücke etwas eingeschränkt auch Chips des Herstellers AMD sowie Chips mit ARM-Design betrifft. Technisch gesehen liegt die Schwachstelle in einem „speculative execution“ genanntem Verfahren, das die Chips nutzen, um eventuell später benötigte ... mehr

08.01.2018 

Piwik-Statistik 2017


Die krz-Website bewährt sich als zuverlässige Informationsquelle
Der dynamische Internetauftritt des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg / Lippe (krz) bewährte sich auch im Jahr 2017 als beliebte Informationsquelle über die IT-Branche, die moderne Verwaltung sowie die Produkte, Dienstleistungen und aktuellen Meldungen des ostwestfälischen Serviceproviders. Das belegen die jüngsten Ergebnisse des Webanalysetools „Piwik“.
Um detaillierte Statistiken zu den Besuchern ... mehr

05.01.2018 

Gesundheitshelferinnen unterstützen zuhause


Pflegebegleiter informieren sich über neues Angebot im Kreis Lippe
Bereits heute haben 13 Prozent aller Beschäftigten mit häuslicher Pflege zu tun, Tendenz steigend.
Seit Mai 2015 gibt es im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg / Lippe (krz) ehrenamtlich ausgebildete Pflegebegleiter. Sie sind Ansprechpartner für ihre Kollegen. Unbürokratisch helfen sie, Kolleginnen und Kollegen, wenn diese in die Situation kommen, dass Angehörige Pflege benötigen. ... mehr

04.01.2018 

Das krz ist mit dabei


Aufruf zum Girls' Day 2018
Am 26. April 2018 findet erneut der jährliche Girls' Day statt und das Kommunale Rechenzentrum Minden/Ravensberg-Lippe steht bereits in den Startlöchern. Der deutschlandweite Mädchen-Zukunftstag ermöglicht es Schülerinnen ab der 5. Klasse Berufe aus den Feldern Handwerk, Technik, Naturwissenschaft und IT genauer zu erkunden. Damit soll er dazu beitragen den Anteil der weiblichen Beschäftigten in MINT-Berufen ... mehr

04.01.2018 

Digitale Rohrkrepierer


Wenn das Internet nicht ankommt
(Quelle: www.deutschlandfunk.de, 28.12.2017)
In Deutschland dürfe es kein Internet erster und zweiter Klasse geben, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bereits vor Jahren verkündet. In brandenburgischen Kleßen aber ist das Internet höchstens drittklassig. Damit ist der Ort nicht allein. In Deutschland gibt es noch Hunderte solcher "weißen Flecken", in denen zügiges Internet ein Wunschtraum ist. ... mehr

03.01.2018 

Ehe für alle und Bürgerserviceportal


Anwendertreffen OK.EWO informiert zu Neuerungen
Am 08.12.2017 fand im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) das jährliche Anwendertreffen zur Einwohnermeldesoftware OK.EWO mit den Verbandskommunen statt. Peter Hoffman stellte gemeinsam mit Markus Robrecht, beide im krz zuständig für den Bereich OK.EWO, eine umfangreiche Tagesordnung für die Bürgerämter vor. Aktuelle Fragen zum Einwohnermelderecht, dem Verfahren OK.EWO und auch viele ... mehr

02.01.2018 

WiFi4EU


Ab 2018 gratis WLAN in Kommunen
(Quelle: breitbandbuero.de, den 22.12.2017)
Am 04.11.2017 ist die Verordnung 2017/1953 in Kraft getreten, die die Förderung von Internetanbindungen in Kommunen und Errichtung von drahtlosen und schnellen Internetzugängen zum Gegenstand hat. Zielsetzung der Verordnung ist die Bereitstellung von kostenlosen WLAN-Hotspots an Zentren des öffentlichen Lebens. Unter dem Titel WiFi4EU sollen mithilfe der Förderung ... mehr

02.01.2018 

2018


Diese Änderungen bringt das neue Jahr
(Quelle: Bitkom, Berlin 19. Dezember 2017)
2018 bringt auch in der Digitalwelt neue Vorschriften und Rechte für Verbraucher. Der Digitalverband Bitkom hat die wichtigsten Neuerungen zusammengetragen.
Kunden von Mediendiensten können ihre Abos auch im EU-Ausland nutzen
Wer in Deutschland kostenpflichtige Streamingdienste für etwa Musik, Videos oder auch Fernsehangebote abonniert hat, konnte ... mehr

29.12.2017 

Silvestergruß


Silvesternacht
Und nun, wenn alle Uhren schlagen,
So haben wir uns was zu sagen,
Was feierlich und hoffnungsvoll
Die ernste Stunde weihen soll.
Zuerst ein Prosit in der Runde!
Ein helles, und aus frohem Munde!
Ward nicht erreicht ein jedes Ziel,
Wir leben doch, und das ist viel.
Noch einen Blick dem alten Jahre,
Dann legt ... mehr

home | links | kontakt | sitemap | datenschutzerklärung | impressum